Termine

Abweichend von unseren Fixterminen können wir auch individuell mit dir die Ausbildung beginnen.

Schulungswochen 2017

  • 10. bis 16.  April
  • 3. Juli bis 9. Juli
  • 21. bis 27. August

Der theoretische und praktische Unterricht dauert täglich von 9 Uhr früh bis ca 17 Uhr abends. Da die Sprungeinteilung kurzfristig wetterbedingt vom Ausbildungsleiter bestimmt wird, kann eine längere Ausbildungsdauer bei anhaltendem Schlechtwetter nicht ausgeschlossen werden.

Hier geht’s zur Kursanfrage